Search for glossary terms (regular expression allowed)
Term Definition
A-jour

A-jour ist eine Bezeichnung für durchbrochene Gewebe. Meistens weisen diese Gewebe als Grundlage eine Leinwandbindung (Taft) auf. Die gitterartigen Durchbrucheffekte entstehen durch stellenweisen Einsatz von Dreher- und Scheindreherbindungen. Unter A-jour Geweben versteht man keine bestimmte Qualität, sondern nur ein Mustereffekt.

Name: A-jour kommt vom französischen Wort "a-jour" = zu tage, durchbrochen, lichtdurchlässig

A Jour

Zugriffe: 82