SilkMemory

Die Zürcher Seidenindustrie auf einem wunderschönen Portal

841 Dessins von Weisbrod sind auf SilkMemory aufgeschaltet. Stöbern Sie einmal in den Schätzen der Firmen der Zürcher Seidenindustrie. Eine wunderschöne Seite...
Alle Dessins von Weisbrod:

https://www.silkmemory.ch/

Digitalisierten Textil- und Bildquellen zur Zürcher Seidenindustrie

Das Webportal Silk Memory ist Teil eines Forschungsschwerpunkts der Hochschule Luzern – Design & Kunst, der die Aufarbeitung, Dokumentation und Vermittlung der Geschichte der Zürcher Seidenindustrie zum Ziel hat. Quellenbasis bilden Firmenarchive der Zürcher Seidenindustrie, die im Rahmen eines Zürcher Lotteriefonds-Projekts in öffentliche Gedächtnisinstitutionen überführt und dort gesichert und erschlossen werden.

Die Forschungsgruppe Produkt & Textil der Hochschule Luzern – Design & Kunst stellt aus der textilen und visuellen Überlieferung repräsentative Objektgruppen zusammen, lässt diese digitalisieren und erfasst sie mit textil- und bildspezifischen Richtlinien in einer Archivdatenbank. Das Webportal Silk Memory bietet Filter- und Suchmöglichkeiten an und macht die digitalisierte Textil- und Bildauswahl für Forschung, Lehre und als Inspirationsquelle für zeitgenössisches Design online zugänglich.

Das Webportal Silk Memory basiert auf dem Museumsinformationssystem imdas web und wird mit der Kulturgüterdatenbank für Baselland realisiert, die die Forschungsgesellschaft JOANNEUM Research, Graz mit dem Museumsverbund Baselland KIM.bl, Liestal entwickelt hat.