Search for glossary terms (regular expression allowed)
Term Definition
Loden

Loden ist die Bezeichnung für einen mittleren bis gro­ben, festen Streichgarnstoff für Sport- und Jagdanzüge, sowie  auch für Übergangs- und Wettermäntel. Die Farbgebung wird zur Hauptsache in Melangen  vorge­nommen (grün, oliv und grau) und wurde ursprünglich in Bayern und Tirol für Trachtenkleidung und Wettermän­tel erzeugt. Heute werden die verschiedensten, auch gemusterten Lodenartikel hergestellt. Der Ausrüstchar­akter ist Melton (Tuchloden) oder lange Strichausrü­stung (Strichloden).

Loden

Zugriffe: 726